Zahlreiche Aktivtäten wie Segeln, Windsurfen, Schwimmen, Tauchen und Kanufahren kann man an den Stränden vom Lago Maggiore ausüben. Insbesondere Casa & Vela bietet ihren Gästen einen bequemen und weiten Privatstrand, mit grüner Liegewiese und Liegen, Sonnenschirmen, Duschen, Toiletten, einen breiten Steg zum anlegen und die Möglichkeit ins Internet zu gehen durch den Internetanschluss Wi-Fi von Casa & Vela. Am Strand kann man, von Mai bis September, Motorboote 40HP für die man keinen Bootsführerschein braucht, Kanus, Tretboote, Acqua-Scooter und Kajaks mieten. Mit diesen kann man die  „Castelli di Cannero“ ( alte Burgruinen im See), Eremo di Santa Caterina, (altes Kloster in den steilen Felsenküsten eingebaut), die borromäischen Inseln, mit ihren traumhaften Gärten und ihren malerischen Fischerhäuser besichtigen, oder man kann einfach das fantastische Panorama des Ufers vom Lago Maggiore genießen, mit den zahlreichen Villen vom 19 Jahrhundert, die man nur vom Wasser aus sehen kann. Wer Trekking- oder Naturliebhaber ist, kann wunderbare Touren ins Landesinnere mit unseren Mountainbikes unternehmen. 

Barca a motore 40 cavalli